PodCast_LOGO-en

Episode 1 – Der Keramik-Implantatmarkt mit Dr. Karl Ulrich Volz

Herzlich Willkommen zur allerersten Episode des neuen SDS PODCASTS!

Was sind die wichtigsten Grundpfeiler in der Implantatindustrie und wie kann man diese Pfeiler stärken? Dr. Volz teilt Erkenntnisse seiner langen Berufserfahrung in der Branche und gibt einen Einblick in die Zukunftspläne von SDS.

In der ersten Episode lädt Coco Volz ihren Vater, Dr. Karl Ulrich Volz, zu einem Gespräch ein. Dr. Volz gibt eine kurze Einführung in den neuen SDS PODCAST und erklärt, inwiefern dieses neue Medium das Leben der Kunden von SDS auf vielen verschiedenen Ebenen bereichern wird. Außerdem gibt er einen kurzen Rückblick auf das vergangene Jahr und erläutert die Pläne von SDS das laufende Jahr – beispielsweise wird zum ersten Maldas neue Konzept, das sich aus mehreren Ebenen/Stufen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden zusammenstellt, vorgestellt, auch wenn einige Details noch „top secret“ sind.

Unser heutiger Gast

Dr. Ulrich Volz: Was sind die wichtigsten Grundpfeiler in des Keramik-Implantatmarkts?

Dr. Karl Ulrich Volz

Gründer und Geschäftsführer von SDS SWISS DENTAL SOLUTIONS

Als Keramik-Pionier und Vorreiter seiner Zunft hat Dr. Ulrich Volz seine eigene Sichtweise auf den Keramik-Implantatmarkt und dessen Shareholder. Mit seinem ganzheitlichen Behandlungskonzept ist es ihm gelungen die Brücke zwischen der Biologischen Zahnheilkunde und der Chirurgie zu schlagen, und somit das beste aus zwei Welten zu vereinen.

Folgen Sie uns!

Die Gastgeberin

CAROLINA VOLZ

Coco Volz ist die jüngere von zwei Töchtern des SDS Gründers und Geschäftsführers Dr. Ulrich Volz. Nach Abschluss ihres Studiums im Bereich Mediendesign und Multimediale-Kunst mit Bestnoten verstärkt sie das SDS Team seit 2021 im Marketing und setzt dabei ihre persönlichen Interessen und Stärken wirkungsvoll ein.

07. – 15. September 2022

Lernen Sie SDS ACCELERATE, das Konzept für erfolgreiche Sofortimplantation, an nur einem Abend in Ihrer Stadt kennen – mit  Dr. Ulrich Volz

MÜNCHEN 07.09.2022
STUTTGART 08.09.2022
NÜRNBERG 09.09.2022
BERLIN 10.09.2022
HAMBURG 11.09.2022
BREMEN 12.09.2022
HANNOVER 13.09.2022
DÜSSELDORF 14.09.2022
MANNHEIM 15.09.2022