Produkte

Das All in One Konzept

SDS Keramikimplantate

In nur einer Sitzung oder Sequenz werden alle dentalen Probleme auf einmal eliminiert. Denn nur wenn alle potentiellen Störfaktoren wie Metalle, Osteonekrosen, wurzelbehandelte Zähne und sonstigen Störfelder vollständig entfernt werden, ist das Immunsystem in der Lage, perfekte Arbeit zu leisten und die Implantate zuverlässig einzuheilen und den Systemstress zu eliminieren. Dies ist umso wichtiger, als dass Keramikimplantate komplett neutral und somit nur in gesunden Knochen mit einem funktionierenden Immunsystem einheilen.

Titanimplantate heilen durch die Ausschüttung von Entzündungsmediatoren im Sinne einer chronischen Entzündung und somit auch in schlechten Knochen ein.
Jedoch sind laut Konsensus-Konferenz 2006 bereits nach fünf Jahren über 80 % der Titanimplantate von Zahnfleischentzündung und über 50 % der Titanimplantate von Knochenentzündung befallen.* Diese Peri – Implantitits wird bei Zirkonoxid-Keramikimplantaten nicht beobachtet und rechtfertigt den höheren Aufwand im Vorfeld.

* (Peri-implant mucositis in 80% – Peri-implantitis in > 56% aller Fälle. Konsens Report des 6. European Workshop on Periodontology aus 2006).

Kranker Zahn raus, metallfreies Implantat rein, fester Zahn drauf.

Das Short Cut Concept®

Keine Schmerzen, keine Schwellung, keine chemischen Medikamente, kein Knochen- und Zahnfleischverlust. Durch eine Sofortimplantation mit Keramikimplantaten und die immunologische Vor- und Nachbehandlung liegen die Vorteile für den Patienten auf der Hand: Reduktion auf wenige Termine, Gewinn von Zeit und Reduktion der Kosten. Weiterhin reduziert oder vermeidet dieses Konzept in der Regel Schwellungen und Schmerzen und bietet sofortige feste und ästhetische Versorgung nach wenigen Tagen.

SDS 1.1

Das Universal-Hybridimplantat

Selbstschneidendes stufenförmiges Dynamic Thread® Gewinde mit optimaler Primärstabilität in allen Knochenklassen, SLA® -ähnliche Oberfläche für gute Osseointegration und Microthread im Bereich des kortikalen Knochens für optimierte Implantatstabilität. Abutment beschleifbar bis 20°, mit Rille zum Aufklicken von implantatprothetischen Teilen.

SDS 2.0

Zweiteilig: Tissuelevel, belastungsfreie Einheilung

Abutmentverbindung geschraubt und zementiert – einfach, hochstabil, biologisch. Selbstschneidendes stufenförmiges Dynamic Thread®-Gewinde mit optimaler Primärstabilität in allen Knochenklassen, SLA®-ähnliche Oberfläche für gute Osseointegration und Microthread im Bereich des kortikalen Knochens für optimierte Implantatstabilität.

SDS Keramikimplantate

Dynamic Thread® design

Unsere Implantate: geboren und gereift in der Praxis – so bieten sie Exzellenz in Sachen Ästhetik, Stabilität, Präzision, Osseointegration und Gesundheit. Das Dynamic Thread® Implantatdesign in Verbindung mit modernsten Oberflächen ermöglicht für alle Knochenklassen die ideale Lösung. Konsequent metallfrei stehen SDS Implantate für höchste Biokompatibilität. Das von SDS verwendete Zirkonoxid ist das Material der Wahl in der biologisch-immunologischen Implantologie.

OP-Tray und vollkeramisches Bohrersystem

Chirurgie Box

Metallfreies Implantieren mit vollkeramischen Zirkonoxidbohrern aus ATZ-Keramik.
Die rotierenden Instrumente aus ATZ-Keramik zeichnen sich durch sehr hohe Standzeiten bei gleichbleibend scharfen Schneidflächen aus. Das übersichtlich gestaltete OP-Tray ist nach Knochenklassen (IV-III-II-I) aufgebaut und vereinfacht so das Einhalten der unterschiedlichen Bohrprotokolle. Das Tray ist rückwärts und vorwärts kompatibel, sowohl für alle jemals von SDS verkauften Implantate, als auch für Implantate, die SDS aktuell neu entwickelt.
Alle SDS-Bohrer sind laserbeschriftet (Typ und Durchmesser) und zusätzlich farbig codiert, so dass Sie sehr einfach diese Bohrsequenzen nachvollziehen können.

Kundenservice

Gerne nehmen wir Ihre Bestellung entgegen

Deutschland

SDS Deutschland GmbH
Lohnerhofstrasse 2
78467 Konstanz

Tel. +49 7531 89 16 86 0
Fax +49 7531 89 16 86 7

Email: info@swissdentalsolutions.de

Schweiz

SDS Swiss Dental Solutions AG
Konstanzerstrasse 11
CH-8280 Kreuzlingen

Tel. +41 71 556 36 70
Fax +41 71 556 36 79

Email: info@swissdentalsolutions.com