Über uns

SDS ist ein junges, hochinnovatives und schnell wachsendes Unternehmen mit einem hoch motivierten Team rund um das Thema dentale Keramikimplantate. SDS ist aber mehr als „nur“ der Innovationsführer für Keramikimplantate. SDS ist ein Konzept, welches auf der chirurgisch orientierten Biologischen Zahnheilkunde aufbaut und die Keramikimplantate sind ein Bestandteil dieses Behandlungskonzeptes.

Nach dem Motto „Keramikimplantate sind einfacher aber anders“ ist die Fortbildung und Schulung für Zahnärzte und zahnmedizinische Fachangestellte wesentlicher Bestandteil von SDS. Die Fortbildungen finden im firmeneigenen Fortbildungsinstitut, dem “ CCC Ceramic Competence Center“ in Kreuzlingen am Bodensee statt und sind bei unseren Kunden sehr beliebt und werden gut besucht.

Wir haben gelernt in Keramik zu denken und geben diese Erfahrung in unseren Kursen an unsere Kunden weiter.

Biologische Zahnheilkunde

Mit dem Konzept der „Dr. Volz Biological Dentistry“ haben wir nun seit 2001 die Möglichkeit, die durch eine radikale Sanierungs-Chirurgie geschaffenen Lücken komplett neutral und metallfrei sowie festsitzend mit den durch Dr. Volz entwickelten Keramikimplantaten zu versorgen.

In Mai 2016 hat die „SDS-Werks-Klinik“ gestartet um täglich aufs Neue den Beweis anzutreten, dass das SWISS BIOHEALTH CONCEPT® funktioniert und eine Revolution in der Zahnheilkunde darstellt.


Das SCC-Short Cut Concept®

Kranker Zahn raus, metallfreies Implantat rein, fester Zahn drauf.

Keine Schmerzen, keine Schwellung, keine chemischen Medikamente, kein Knochen- und Zahnfleischverlust.

Durch eine Sofortimplantation mit Keramikimplantaten und die immunologische Vor- und Nachbehandlung liegen die Vorteile für den Patienten auf der Hand: Reduktion auf wenige Termine, Gewinn von Zeit und Reduktion der Kosten. Weiterhin zieht diese Konzept in der Regel keine Schwellung und keine Schmerzen nach sich und bietet sofortige feste und ästhetische Versorgung nach wenigen Tagen.